Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche in der Gestütskoppel am Luisium bei Dessau, Umfang 6,42 m

Eiche in der Gestütskoppel am Luisium bei Dessau, Umfang 6,42 m [Foto groß ansehen] Stiel-Eiche mit kurzem, hohlem, mächtigem und leicht gebogenen Stamm. Starkastausbrüche und tief angesetzte Krone, deren Haupttrieb abgestorben ist. So breit wie hoch. Leider im Hernst 2019 bereits durch die große Trockenheit zweier Kahr gezeichnet. Weitere starke Eichen hinter dem Gestüt.

Ort: Dessau.
Landkreis: Dessau-Rosslau.
Standort: Ca. 130 m südlich des Gestüts am Rand der großen Koppel.
Naturdenkmal: Ja, Eichenreagl der Stadt Dessau.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2004, 2016, 2019.
Umfang 2019: 642 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2019.

GPS-Koordinaten: 51.847987, 12.269427.

vorheriges Foto nächstes Foto