Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche bei der Försterei Carlshof bei Weisdin, Umfang 6,52 m

Eiche bei der Försterei Carlshof bei Weisdin, Umfang 6,52 m [Foto groß ansehen] Stiel-Eiche mit mächtigem, zu einer Seite hin offenem, abolzigem Stamm. Außerordentlich dicke, brettartig gestellte Borke. Zahlreiche Starkastausbrüche. Sehr alt. Über die letzten 20 Jahre leider stark abnehmende Vitalität, im Jahr 2021 die gesamte Oberkrone abgestorben, nur noch vitaler Astkranz unterhalb, eine wirre Sekundärkrone bildend.
Auf einer Wiese am Weg nach Weisdin zwei starke Feldeichen. Davor an der Weggabelung im Wald eine Gruppe Alteichen.

Ort: Carlshof bei Weisdin.
Landkreis: Mecklenburg-Strelitz.
Standort: Ca. 150 m nördlich der Försterei auf eine Koppel. Achtung, Weidebetrieb, nicht immer zugänglich.
Naturdenkmal: Unklar.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2003, 2004, 2005, 2009, 2017, 2021.
Umfang 2021: 652 cm. Photo hier aus dem Jahr 2009.

GPS-Koordinaten: 53.408923, 13.086546.

vorheriges Foto nächstes Foto