Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche an der Brücke über den Graben bei Schwenow, Umfang 5,52 m

Eiche an der Brücke über den Graben bei Schwenow, Umfang 5,52 m [Foto groß ansehen] Starke Stiel-Eiche mit tief angesetzter, vielstämmiger, trichterförmiger Krone. Beginnende Kroneverlichtung. Im Jahr 2010 ereignete sich ein tödlicher Verkehrsunfall an der Eiche. Obwohl der Stamm der Eiche nur wenige Unfallspuren aufweist, sind die betroffenen Kronepartien 2014 abgestorben.

Ort: Schwenow.
Landkreis: Oder-Spree.
Standort: 1,3 km südlich des Ortes an der Straße nach Werder an einer Brücke über einen Graben.
Naturdenkmal: Nein.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2000, 2007, 2014.
Umfang 2014: 552 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2014.
Für ein älteres Photo der Eiche aus dem Jahr 2007 siehe hier im Album "Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg".

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.

GPS-Koordinaten: 52.132064, 14.034310.

vorheriges Foto nächstes Foto