Wieseneiche bei Karwe, Umfang 5,97 m

Wieseneiche bei Karwe, Umfang 5,97 m [Foto groß ansehen]

Wieseneiche bei Karwe, Umfang 5,97 m

Eine späte Entdeckung auf einer Radtour durch die Prignitz. Eine der erstaunlich vielen und erstaunlich unbekannten großen Eichen der Prignitz. 25 von ihnen haben einen Umfang von 6 m und mehr, weitere 31 5,50 m bis unter 6 m.
Die Landschaft der Prignitz, einer der am dünnsten besiedelten Regionen Deutschlands, ist sanft, weit und unspektakulär. Genau das richtige für entspannte ausgedehnte Radtouren und für die Entdeckung des spektakulären im unspektakulären, abseits der Straßen mit ihren Autos, ihrem Lärm und ihrem Gestank. Wie eben bemerkenswerte Eichen, 443 von ihnen haben wir in den letzten Jahren im Landkreis Prignitz besucht, vermessen und dokumentiert, insgesamt 1167 Bäume.
Am südlichen Parkrand steht versteckt eine stärkere Eiche, die Dorfstraße säumen einige weitere Eichen.

Ort: Karwe.
Landkreis: Prignitz.
Standort: Im Park. ca. 260 m westlich des Schlosses, am Nordwestrand der westlichen Koppel.
Zugang: 100 m nördlich des nördlichen Ortsrandes auf einer Wiese an einem Graben.

Naturdenkmal: Nein.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2018.
Umfang 2018: 594 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2018.

GPS-Koordinaten: 53.222949, 11.797481.