Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche bei Groß Rehberg (Quercus robur), Umfang 6,97 m

Eiche bei Groß Rehberg (Quercus robur), Umfang 6,97 m [Foto groß ansehen] Eine mächtige solitäre Stieleiche, breite, kugelige Krone, starke, waagerecht ausladende Kronenäste. In der Nähe stehen viele weitere, wenn auch nicht so ganz starke Feldeichen.



Ort: Groß Rehberg.

Landkreis: Müritzkreis.

Besucht in den Jahren: 2003, 2016, 2018.

Umfang: 697 cm, gemessen in Höhe "HalberHang" im Jahr 2018. In 1,3 m Höhe hangseitig hat die Eiche 727 cm Umfang, in der Taille 690 cm.

Naturdenkmal: Ja.



Ein Bild der Eiche aus dem Jahr 2003 siehe hier.



Quellen: (1979): Liste der Naturdenkmale im Altkreis Waren, Nr.169; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 7 Sachsen-Anhalt, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.: Seite 126 (Nr.170).



GPS-Koordinaten: 53.637826, 12.516989.

vorheriges Foto nächstes Foto