Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche am Weg bei Schlieffenberg (Quercus robur), Umfang 5,06 m

Eiche am Weg bei Schlieffenberg (Quercus robur), Umfang 5,06 m [Foto groß ansehen] Niedrig gewachsene kleine Stieleiche mit ausladender Krone und knorrigem Kronenhabitus mit geschwungenen Ästen. Auf den ersten Blick unauffällig, auf den zweiten Blick offenbart sie ihre Schönheit und Harmonie. Unter all den großen Eichen des Ortes ein Zwerg, aber auch eine echter Hingucker westlich des Ortes, südlich des Weges nach Neu Zierhagen.

Ort: Schlieffenberg.
Landkreis: Güstrow.
Besucht in den Jahren: 2002, 2003, 2012, 2016, 2018.
Umfang: 506 cm, gemessen in Höhe "Halber Hang" im Jahr 2018. In 1,3 m Höhe hangseitig beträgt der Umfang 483 cm.
Photo aus dem Jahr 2018.
Naturdenkmal: Ja.

Quellen: FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Band 9 Mecklenburg-Vorpommern, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.: Seite 73.

GPS-Koordinaten: 53.811376, 12.385035.

vorheriges Foto nächstes Foto