Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche am Ende der Eichenallee bei Walow, Umfang 5,25 m

Eiche am Ende der Eichenallee bei Walow, Umfang 5,25 m [Foto groß ansehen] Eine schöne solitäre Stieleiche auf freiem Feld. Zur Eiche führt eine prächtige Eichenallee nach Nordwesten aus dem Dorf Walow hinaus in die Feldmark. Die Allee für sich alleine ist ein besonderes Baumerlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Die Eiche ist auf topographischen Karte und Radtourenkarten eingetragen.
Westlich des Ortes steht eine weitere wesentlich stärkere Eiche.
Weiter nordwestlich, in Grüssow stehen weitere starke Eichen.

Ort: Walow.
Landkreis: Müritz.
Naturdenkmal: Unklar.
Standort: Ca. 500 nordwestlich des Ortes, nördlich des Weges nach Grüssow.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2017.
Umfang 2017: 525 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2017.

GPS-Koordinaten: 53.426867, 12.457686.