Ostdeutsches Baumarchiv

Zwei Eichen auf der Wiese bei Weisdin, Umfang 5,55 m

Zwei Eichen auf der Wiese bei Weisdin, Umfang 5,55 m [Foto groß ansehen] Zwei Feldeichen, gleichen Alters, aber von völlig unterschiedlicher Gestalt. Der Baum am Weg mit reduzierter Krone und schwächer als die wenige Meter daneben stehende breitkronige, Eiche. Am Westrand des Ortes, am Weg zum Burgwall und in der Umgebung des Burgwalls zahlreiche Starkeichen, die stärkste und älteste leider vor kurzem vollständig abgestorben.

Ort: Weisdin.
Landkreis: Mecklenburg-Strelitz.
Standort: Nordwestlich des Ortes, am Weg nach Carlshof.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2004, 2009, 2017, 2021.
Umfang 2021: 555 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2021.

Quellen: NDVO (1972): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Neustrelitz.

GPS-Koordinaten: 53.402147, 13.100291.

vorheriges Foto nächstes Foto