Ostdeutsches Baumarchiv

Zwieseleiche am Hafen Stagnieß bei Ückeritz auf Usedom, Umfang 6,17 m

Zwieseleiche am Hafen Stagnieß bei Ückeritz auf Usedom, Umfang 6,17 m [Foto groß ansehen] Stiel-Eiche, die in ca. 3 m Höhe in zwei starke Stämme zwieselt, evtl. sind zwei Eichen im Laufe vieler Jahrzehnte im unteren Stammbereich vollständig zusammengewachsen. Viele abgesägte Starkäste in der knorrigen Krone.
Nicht weit enfernt, an der B111 südlich des Bahnübergangs steht weitere knorrige Alt-Eiche.

Ort: Ückeritz auf der Insel Usedom.
Landkreis: Ostvorpommern.
Standort: Südlich Ückeritz an der Zufahrt zum Hafen Stagnieß, in der Straßenkurve kurz vor dem Hafen.
Naturdenkmal: Ja.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2002, 2009.
Umfang 2009: 627 cm. Photo hier aus dem Jahr 2002.

GPS-Koordinaten: 54.000796, 14.049211.

vorheriges Foto nächstes Foto