Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche am Söll nordöstlich Groß Salitz, Umfang 5,80 m

Eiche am Söll nordöstlich Groß Salitz, Umfang 5,80 m [Foto groß ansehen] Auch eine Entdeckung im Jahr 2010 mit dem Rad aus Ganzow kommend, auf dem damals noch unbefestigten sandigen Feldweg an dem weitere knorrige, allerdings schwächere Eichen stehen. Im Gegensatz zur Eiche südlich des Ortes muss man hier aber nochmal 10 Jahre warten, bis sie die 6 m Umfang erreichen wird. Ob wir dann in 2030 nochmal vorbeikommen werden? Sie beeindruckt durch ihren mächtigen, walzenförmigen und über einen kleinen Söll geneigten Stamm. Ihre größten Starkäste hat sie der Neigung entgegengesetzt entwickelt um den Schwerpunkt etwas auszugleichen.
Im Ort an der Dorfstraße steht ein nicht so sehr starke, aber schöne Stiel-Eiche. Wie überhaupt in und um Groß Salitz zahreiche Alteichen stehen, die wir auf den Touren bisher gar nicht alle geschafft haben, also nochmal hinmüssen.

Ort: Groß Salitz.
Landkreis: Nordwestmecklenburg.
Standort: Nordöstlich des Ortes, hinter dem letzten Haus an einem Söll.
Naturdenkmal: Nein.
Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.

Besucht in den Jahren: 2010, 2022.
Umfang im Jahr 2022: 580 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2022.

GPS-Koordinaten: 53.674841, 11.058926.

vorheriges Foto nächstes Foto