Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche 1 an der Försterei bei Waldow, Umfang 5,87 m

Eiche 1 an der Försterei bei Waldow, Umfang 5,87 m [Foto groß ansehen] Stärkste der zahlreichen alten Stiel-Eichen in und um den kleinen Ort Zützen. Eher unauffälliger Baum, dessen Umfangsstärke erst beim Messen so richtig auffällt. Krone über den niedriegen Bestand ragend und noch einigermaßen vital.

Für ein weiteres Photo aus dem Jahr 2011 siehe hier, im Album "Fröhlich - Wege zu alten Bäumen - Brandenburg".

Die zweite etwas schwächere Eiche steht unmittelbar daneben (auf dem Photo im Hintergrund) und ist leider im Jahr 2021 abgestorben.



Ort: Waldow.

Landkreis: Dahme-Spreewald.

Standort: Im Bestand, wenige Meter östlich der Försterei südlich des Ortes.

Naturdenkmal: Ja.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Besucht in den Jahren: 2000, 2001, 2003, 2008, 2011, 2018, 2021.

Umfang 2018: 587 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2018.



Quellen: NDVO (1954): Verordnung über Naturdenkmale im Kreis Lübben; FRÖHLICH, H.J. (1994): Wege zu alten Bäumen, Bd. 8 Brandenburg, WDV Wirtschaftsdienst, Frankfurt a. M.



GPS-Koordinaten: 51.974494, 13.689780

vorheriges Foto nächstes Foto