Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche bei Klein Rehberg, Umfang 6,69 m

Eiche bei Klein Rehberg, Umfang 6,69 m [Foto groß ansehen] Eine Eiche, die ich ohne Baumkunde wahrscheinlich nie gefunden hätte, steht sie doch zu abseitig. Auch wenn wir in den letzten 25 Jahren viele Wiesen, Felder und Wälder in Mecklenburg-Vorpommern mit dem Rad oder zu Fuß auf der Suche nach bemerkenswerten Bäumen durchstreift haben, alles werden wir nie schaffen.

Ihr Stamm löst sich in ca. 3,5 m Höhe zunächst in zwei Hauptstämme, diese wiederum in eine vielastige, weit ausladende, straußförmige Krone auf. Eventuell sind auch zwei Bäume zusammengewachsen. Beeindruckend großer und starker Baum. Am oberen Rand einer steilen Hangkante stehend mit starken hangseitigen Erdstamm und Brettwurzeln.



Ort: Klein Rehberg.

Landkreis: Müritzkreis.

Standort: 1,2 km nordöstlich des Ortes, am Südrand des Hellgrunds, erreichbar über den Rehberger Weg.

Naturdenkmal: Nein.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Besucht in den Jahren: 2022.

Umfang im Jahr 2022: 669 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2022.



Quellen: Baumkunde: https://www.baumkunde.de/baumregister/6686-stieleiche_1_bei_klein_rehberg/



GPS-Koordinaten: 53.652879, 12.534457.

vorheriges Foto nächstes Foto