Ostdeutsches Baumarchiv

† Hindenburg-Eiche auf dem Burgwall bei Priemern, Umfang 5,63 m

† Hindenburg-Eiche auf dem Burgwall bei Priemern, Umfang 5,63 m [Foto groß ansehen] Starker, alter abgestorbener und bereits teilweise entrindeter Eichentorso. Wahrscheinlich ehemals älteste der Eichen auf dem Brugwalli. Tief angestzter Starkast. Auch als "Hindenburg-Eiche" bezeichnet.

Weitere Eichen auf dem Burgwall, darunter die stärkste Eiche und am östlichen Rand eine dritte Eiche mit mehr als 5 m Umfang.



Ort: Priemern.

Landkreis: Stendal.

Standort: Burgwall Priemern, 300 m östlich der Straße Bretsch - Priemern.

Naturdenkmal: Unklar.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Besucht in den Jahren: 2009, 2019.

Umfang 2019: 563 cm. Photo hier ebenfalls aus dem Jahr 2019.



GPS-Koordinaten: 52.855273, 11.641774.

vorheriges Foto nächstes Foto