Ostdeutsches Baumarchiv

Eiche am Ortsausgang von Borkow nach Dobbertin, Umfang 5,65 m

Eiche am Ortsausgang von Borkow nach Dobbertin, Umfang 5,65 m [Foto groß ansehen] Solitäre Stiel-Eiche mit dichter, vielastiger und steiler Krone, die in ca. 4 m Höhe ansetzt. Zahlreiche stammbürtige Triebe im unteren Stammbereich erschweren eine korrekte Vermessung.

An der Straße nach Woserin steht einer weitere starke Eiche.



Ort: Borkow.

Landkreis: Parchim.

Standort: Am östlichen Ortsausgang, südlich der B 192 Richtung Dobbertin.

Zugang: Die Eiche ist am Straßenrand frei zugänglich.



Naturdenkmal: Ja.

Baumart: Stiel-Eiche, Quercus robur.



Besucht in den Jahren: 2004, 2019.

Umfang im Jahr 2019: 565 cm. Photo hier aus dem Jahr 2004.



Quellen: Eine Entdeckung auf einer Radtour im Jahr 2004. Die Eiche ist als ND ausgewiesen, eine zugehörige Verordnung kennen wir in diesem Fall nicht.



GPS-Koordinaten: 53.662364, 11.956122.

vorheriges Foto nächstes Foto